Kanzlei Seminar DATEV Unternehmen online - Teil 1


daniel-laus


ljubemikulovic_jr

Mit DATEV Unternehmen online tauschen Unternehmen und Steuerberater Daten und Belege elektronisch aus, vor- und nachbereitende Tätigkeiten zur Erstellung der Buchführung werden optimiert. Der Funktionsumfang von DATEV Unternehmen online kann an Ihren individuellen Bedürfnissen ausgerichtet werden.

In diesem Seminar stellen wir Ihnen verschiedene Einsatzmöglichkeiten des DATEV-Programms Unternehmen online vor. Wir zeigen Ihnen die Arbeitsabläufe beim Mandanten von der Digitalisierung der Belege über Erfassungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel das Bezahlen von Rechnungen aus Unternehmen online bis hin zum Zugriff auf aktuelle Buchführungsauswertungen.
Der zweite Teil dieses Seminares beschäftigt sich mit den Aufgaben in der Kanzlei: Von den Grundeinstellungen zum digitalen Belegbuchen in Kanzlei Rechnungswesen über das Buchen der digitalen Belege, das Erstellen von Lerndateieinträgen bis hin zum Bereitstellen der Auswertungen für den Mandanten.
Sie erhalten Informationen, wie Sie die Zusammenarbeit zwischen Ihrer Kanzlei und dem Mandanten verbessern können und wie Ihr Mandant seine Arbeitsabläufe optimieren kann. Darüber hinaus geben wir Ihnen konkrete Tipps zum Arbeiten mit Unternehmen online.

Themen:

  • Was leistet DATEV Unternehmen online?
  • Technische und logistische Voraussetzungen zur Nutzung von DATEV Unternehmen online
  • Wie kann die Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Unternehmer erfolgen?
  • Wie können Belege digitalisiert werden?
  • Wie werden Rechnungen bearbeitet und bezahlt?
  • Kassenbuch online
  • Suche und Auswertungen in DATEV Unternehmen online
  • Grundeinstellungen Kanzlei Rechnungswesen
  • Buchen der digitalen Belege
  • Buchen des Kassenbuches – Lerndatei
  • Auswertungen bereitstellen


Teilnehmer: Kanzleimitarbeiter aus dem Bereich FIBU und Sekrätariat. Empfehlenswert auch für Lehrlinge und Quereinsteiger.
Referenten: Daniel Laus, Ljubodrag Mikulovic, Markus Kellermann
Ort: Bei Ihnen in der Kanzlei oder im Schulungsraum bei der ITM GmbH Bad Feilnbach
Dauer: ca. 3 Stunden
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen
Preis: 450,- € netto